über mich

Name
Udo Mansfeld

Spiritueller Name
Ravi Singh

Kurz erzählt
seit ca. 2012 mache ich Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan, dort habe ich auch zum ersten Mal ein Gongbad gehört. Das was der Gong, dort von sich an Klängen gab, hat mich sofort in seinen Bann gezogen und mich magisch gefesselt, so das ich wusste, ich will dieses lernen. Es hat fast 2 Jahre gedauert, bis ich endlich bei Nanak Dev Singh, die Ausbildung zum Gong- und White Sound Spieler machen konnte. Zur gleichen Zeit, habe ich auch die Ausbildung zum Kundalini Yoga Lehrer nach Yogi Bhajan angefangen, um mehr Hintergrund Wissen über Yoga zu erlangen. In den Jahren, habe ich immer wieder Workshops bei Satya Singh Renner, einer der ersten Schüler von Nanak Dev Singh, mit gemacht. Wo ich mein Wissen über die Kunst des Gongsspielens vertiefen konnte. Im Jahr 2018 hatte ich mich dazu entschlossen , mit Sat Nam Rasayn anzufangen, dort lernte ich von Sven Butz, wie man sich in die Stille begeben kann. Was sich natürlich für mein Gongspiel sehr positiv ausgewirkte, da ich meinen Focus während einer Gongmeditation noch besser halten kann.
Jetzt nach 5 Jahren meines Gongspieler Lebens, frische ich gerade mein Wissensstand des White Soundspiels bei Satya Singh Renner auf, und bin absolut froh diesen Schritt gemacht zu haben, denn Du lernst nie aus, um es noch besser hin zu bekommen.

Es braucht 1000 Tage, um das Gongspiel zu erlernen und zu begreifen,
doch es braucht 10.000 Tage um es zu meistern --- Nanak Dev